Medaillen für Chiara Heisel und Dawid Rajzyngier bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften

 

Chiara Heisel erkämpfte bei den Westdeutschen Meisterschaften der U18 in Herne den Titel in der Klasse bis 52 kg. Sie setzte sich im Finale der teilnehmerstärksten Gewichtsklasse in der Golden-Score-Verlängerung gegen Kyra Brand vom JC Langenfeld durch. Insgesamt gewann Chiara fünf Kämpfe.

psv Judo 20190217 heisel aktion
Chiara Heisel mit einem Uchi-mata

 

Dawid Rajzyngier kam in der Klasse bis 60 kg auf einen dritten Platz. Er musste sich im Halbfinale dem späteren Vizemeister Rosan Pamuchiev vom JC Asahi Stolberg geschlagen geben. Den Bronzekampf gewann er nach 63 Sekunden gegen Lucas Greschkowitz vom PSV Bochum. Dawid gewann vier Kämpfe.

psv Judo 20190217 rajzyngier dawid2
Dawid Rajzyngier in Aktion

 

Chiara und Dawid haben sich für die Deutschen Meisterschaften in zwei Wochen in Leipzig qualifiziert!

 

Autor: Luca Simon