Unsere U19 besteht im Kern aus Spielern, die bei uns als unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge zu Jahresbeginn 2016 eine Möglichkeit erhielten gemeinsam Fußball zu spielen.

Unter der Anleitung von M. Yücel und M.Pewniak haben sie 2016/17 an der regulären Saison der A-Jugend-Kreisklasse teilgenommen und nach einer holprigen Eingewöhnungszeit einige Siege eingefahren.

Die Saison wurde auf dem 10. Platz beendet und mit einem gemeinsamen Barbeque abgeschlossen.

Ende 2016 wurde gemeinsam im Vereinsheim eine Weihnachtsfeier durchgeführt. Für die meisten der Jugendlichen aus dem Irak, Afghanistan, Syrien und anderen Staaten war dies eine Premiere.