LSB Ver­eins­wett­be­werb 2.0: PSV Judoka bele­gen star­ken sieb­ten Platz

Auch bei der Neu­auf­lage des vom Lan­des­sport­bund aus­ge­rich­te­ten Ver­eins­wett­be­werbs waren unsere Judoka wie­der mit dabei. Erneut konn­ten alle Ver­eine aus allen Sport­ar­ten in NRW an dem Wett­be­werb teilnehmen.
Als eines von gan­zen 238 Teams trat unser 20-köp­­fi­­ges Team in der Kate­go­rie 0–99 Jahre an; damit haben wir unsere Teil­neh­mer­zahl verdoppelt!
Mit der Team­­­fit-App konn­ten durch Jog­gen, Rad­fah­ren, Kraft­trai­ning und andere Sport­ak­ti­vi­tä­ten Punkte gesam­melt wer­den. Für einen Kilo­me­ter Jog­gen gab es dabei bei­spiels­weise 155 Punkte. Nach einem schweiß­trei­ben­den Kampf gegen die Corona-Müdi­g­­keit hol­ten unsere Judo­kas unglaub­li­che 2.622.641 Punkte und beleg­ten am Ende einen her­vor­ra­gen­den sieb­ten Platz.
Wir gra­tu­lie­ren unse­ren Judo­kas zu einem tol­len Ergebnis!

Menü