Neun­mal Edel­me­tall für den PSV-Nach­wuchs beim Holten-Cup

 

Ins­ge­samt neun Nachs­wuchs-Judo­kas vom PSV Duis­burg konn­ten sich beim Bezirks­tur­nier “Hol­ten-Cup” in Ober­hau­sen über eine Medaille freuen:
In der weib­li­chen U13 erreich­ten Isa­belle Allo­ing (-30 kg), Sofia Bode und Malia Zural­ski (beide ‑40 kg) dritte Plätze. In der Gewichts­klasse ‑44 kg sicherte sich Laura Libra­tore die Sil­ber­me­daille.
Bei den Jun­gen der glei­chen Alters­klasse kam Jona­than Hend­richs (-34 kg) auf Platz drei.

Alex­an­der Lähr (-50 kg) und Stuart Jakobs (-60 kg) hol­ten sich in der Alter­klasse U15 beide den Titel. Emin Manai (-34 kg) wurde Zweit­plat­zier­ter, Timo Hend­richs (-60 kg) gewann Bronze.

 

Autor: Luca Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü