Trai­nings­camp im Sport- und Erleb­nis­dorf Hin­s­beck – Nettetal

In der Zeit vom 27.10. bis 31.10.2017 fand in Hin­s­beck das gemein­same Trai­nings­camp des PSV Essen und PSV Duis­burg mit ins­ge­samt 16 Teil­neh­mern (davon 3 Trai­ner) statt. Nach der Anreise am Frei­tag Vor­mit­tag wur­den schnell die Zim­mer bezo­gen und die erste Trai­nings­ein­heit absol­viert. Hier stand eine Judo­ein­heit auf dem Pro­gramm, die mit dem Auf­bauen der Mat­ten begann. Glück­li­cher­weise konn­ten wir die Mat­ten für die rest­li­che Zeit auf­ge­baut las­sen, womit wir keine Zeit mit Auf- und Abbau ver­schwen­den muss­ten und mehr Zeit für Trai­ning hatten.
Vor dem Abend­essen wurde mit den Teil­neh­mern das geplante Trai­nings­pro­gramm bespro­chen und nach dem Abend­essen stand die nächste Trai­nings­ein­heit an. Hier wurde wie­der mit „Voll­gas“ trai­niert, so dass die Nacht­ruhe um 22.30 Uhr fast pünkt­lich ein­ge­hal­ten wurde. ☺ Am nächs­ten Mor­gen tra­fen wir uns um 7.00 Uhr zum Früh­sport, anschlie­ßend ging es unter die Dusche und dann zum Früh­stück. Nach dem Früh­stück war­tete die nächste Trai­nings­ein­heit bis zum Mit­tag­essen. Nach kur­zer Pause tra­fen wir uns wie­der zu einer Trai­nings­ein­heit. Nach einer Erho­lungs- und Ruhe­phase stand das Abend­essen auf dem Pro­gramm. Der Abend wurde mit der vier­ten Trai­nings­ein­heit und anschlie­ßen­den (getrenn­tem) Sau­na­gang beendet.
Die­ses Pen­sum wie­der­holte sich an den nächs­ten Tagen, so dass wir ins­ge­samt 15 (!!!) Trai­nings­ein­hei­ten unter­schied­lichs­ter Art absol­viert haben. Neben klas­si­schen Judo­trai­ning gab es Kraft­zir­kel­trai­ning, Lauf­ein­hei­ten und Staf­fel­läufe, sowie eine Trai­nings­ein­heit in der nahen Eis­lauf­halle in Gref­rath. Inten­sive Fuß­ball- und Bas­ket­ball­spiele zum Auf­wär­men gehör­ten eben­falls dazu.
Been­det wurde das Trai­nings­camp am Diens­tag Vor­mit­tag mit einer letz­ten Judo-Ein­heit. Hier merkte man den Teil­neh­mern dann doch das inten­sive Trai­nings­pro­gramm an… Letzt­end­lich haben wir ein sehr har­mo­ni­sches Trai­nings­camp, mit moti­vier­ten und dis­zi­pli­nier­ten Teil­neh­mern, absol­viert. Alle hat­ten Spaß und fuh­ren zufrie­den nach Hause.
 

Die Teil­neh­mer:
PSV Essen : Marco Dud­ziak (Trai­ner), Mira Car­pin­teiro, Julina Fröh­lich, Mark Hor­un­schin, Pia
Kow­alke, Marc Modes, Ella Oll­mann, Maja Wakup, Nehle Wakup, Leon Wüste
PSV Duis­burg : Samira Hei­sel (Trai­ne­rin), Mau­rice Nuckelt (Trai­ner), Chiara Hei­sel, Ben­ja­min
Jakobs, Sou­fien Manai, Dawid Rajzyngier

 

psv Judo 20171106 Hinsbeck 2

 

Autor: Luca Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü