Infor­ma­tio­nen zum Versicherungsschutz

für die Mit­glie­der der PSV-Schwimmabteilung

 

Alle Ver­eins­mit­glie­der sind auto­ma­tisch bei der Sport­hilfe e.V. in Lüden­scheid ver­si­chert. Der nähere Ver­si­che­rungs­schutz in der Unfall‑, Haftpflicht‑, Vertrauensschaden‑, Rechts­schutz- und Kran­ken­ver­si­che­rung ergibt sich aus den spe­zi­el­len Ver­si­che­rungs­be­stim­mun­gen der Sport­hilfe.  Grund­sätz­lich haben die Mit­glie­der zunächst ihre eige­nen Ver­si­che­run­gen in Anspruch zu nehmen. 

Alle Scha­den­fälle müs­sen sofort mit dem ent­spre­chen­den Form­blatt an das Ver­si­che­rungs­büro bei der Sport­hilfe e.V. in Lüden­scheid gemel­det werden.

Die Scha­den­mel­dun­gen müs­sen immer über die PSV-Schwimm­ab­tei­lung an die Sport­hilfe geschickt werden.

Unter nach­fol­gen­dem Link kann die Scha­den­mel­dung online aus­ge­füllt wer­den. Danach bitte aus­dru­cken und der Abtei­lungs­lei­tung zur Wei­ter­lei­tung zukom­men lassen:

Scha­den­mel­dung online

Außer­dem hat der Ver­ein bei der Sport­hilfe eine Kfz-Zusatz­ver­si­che­rung (Voll­kas­ko­ver­si­che­rung mit 500 € SB) abge­schlos­sen. Dar­über sind alle Per­so­nen, die im Auf­trag des Ver­eins zu sat­zungs­ge­mä­ßen Zwe­cken unter­wegs sind, z. B. zum Trai­ning oder zu den Wett­kämp­fen, im Rah­men der Ver­si­che­rungs­be­din­gun­gen der Sport­hilfe ver­si­chert. Auch hier ist zunächst die eigene Voll­kas­ko­ver­si­che­rung in Anspruch zu nehmen. 

 

Nähere Aus­künfte erteilt:

Ernst-Die­ter Stolte

Stellv. Lei­ter der PSV-Schwimmabteilung

Tel. 0208/​874270

E‑Mail: dieter.​stolte@​arcor.​de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü